on
19. August 2022

Die Übersicht der Schweizer Pässe Touren von 2020 bis 2022.

Das erste Mal als wir diese Tour gemacht haben war im Jahr 2020, da sind wir fünf Pässe in zwei Tagen gefahren. Am ersten Tag Furkapass, Nufenenepass, und Gotthardpass und am zweiten Tag dann Albulapass und Julierpass.

Die zweite Schweizer Pässe Tour im Jahr 2021 waren auch wieder fünf Pässe in zwei Tagen geplant. Am ersten Tag der Col du Sanetch und der Col du Pillon, leider hat es dann am zweiten Tag so geregnet, dass wir ein Ersatzprogramm absolvieren mussten, war aber auch nicht schlecht war. Sportlich zwar nicht so herausfordernd aber sehr sehenwert die Trümmelbach Fälle.

Eben erst beendet die dritte Schweizer Pässe Tour. Wieder zwei Tge und fünf Pässe. Am ersten Tag wars nass und kalt, am zweiten Tag dafür sonnig und warm. Am ersten Tag sind wir den Grimselpass, Furkapass (diesmal von der anderen Seite) und den Sustenpass gefahren, auf dem wir schon 2021 mit dem Auto runter gefahren sind. Am zweiten Tag dann die große Scheidegg und den Männlichen.

Lasst euch inspirieren von den Bildern und den Tour Beschreibungen. Tolle Touren, anstrengende Tage aber bis jetzt bei allen drei Events ohne unfälle und Pannen durchgekommen, das ist erst mal das Wichtigste!

Gruß

Edi

TAGS
RELATED POSTS
Edi Teppert
BW, Deutschland

Nur gemeinsam schaffen wir Dinge

Durchsuche die Seite:
Über mich
Wie viele ....
  • 9
  • 37.616