Edis Blog Radfahren Untermarchtal Radtour 2022 Untermarchtal Touren

06. Juni 2022 Untermarchtal Crossbike Tour 2022

on
6. Juni 2022

Meine alljährliche MTB bzw. Crossbike Tour nach Untermarchtal war dieses Mal am Pfingstmontag spontan geplant und umgesetzt. Die Wetteraussichten für den Montag waren durchwachsen aber ich dachte die Gelegenheit muss ich nutzen und die geringe Regenwahrscheinlichkeit nutzen.

Ich hatte wirklich Glück mit dem Wetter, es war nicht zu warm und trotzdem schön sonnig und trocken. Ideal um die lange Strecke zu fahren. Auf dem Donauradweg war anfangs so gut wie nichts los, ich bin schon kurz nach sechs in Rottweil los gefahren und war dann etwa um 7:30 Uhr hinter Fridingen, wo der landschaftlich schönste Teil des Donautals beginnt.

Zu der frühen Morgenstunde war es noch recht kühl so etwa 10 – 12 °C und sehr neblig. Auf der Fahrt wurde ich sehr nass durch den Nebel, fast wie wenn es geregnet hätte. Die Bilder der Felswände im Nebel haben einen eingenen Reiz und sehen ansprechend aus. Hab ein paar gute Stellen erwischt und Bilder gemacht. Immer wieder quert der Radweg die Donau mal mit kleinen Brücklein, mal mit größerern Brücken, es gibt unzählige davon ich hab irgend wann aufgehört zu zählen. Jede für sich sieht irgend wie anders aus, abwechslungsreich keine ist wie die Andere.

Zu der frühen Morgenstunde war es noch recht kühl so etwa 10 – 12 °C und sehr neblig. Auf der Fahrt wurde ich sehr nass durch den Nebel, fast wie wenn es geregnet hätte. Die Bilder der Felswände im Nebel haben einen eingenen Reiz und sehen ansprechend aus. Hab ein paar gute Stellen erwischt und Bilder gemacht.

Um so weiter man Richtung Untermarchtal kommt man teilweise einige hunter Meter weg von der Donau. Auf der Strecke gibt es auch einige steile Stellen zu bewältigen, insgesamt sind es aber auf die Länge von 272 km mit ~ 2200 hm recht wenig Höhenmeter.

Unterwegs etwa auf halber Strecke hatte ich völlig überraschend einen Platten, keine Ahnung wo ich mir den eingehandelt habe. Zum Glück war ich gut vorbereitet und hatte einen Ersatzschlauch und BikeMate, flüssiges Flickzeug um den Reifen von innen zu flicken, dabei. Das habe ich angewendet und es hat sehr gut funktioniert, musste nur noch mit der Handpumpe nachumpen um mehr Druck zu bekommen, aber dicht ist der Schlauch bis heute.

Am Ziel in Untermarchtal habe ich dann im “Mariahilf Cafe” Kuchen, Kaffee und Getränke zu mir genommen um meinen Kalorienhaushalt wieder aufzupeppen. Dort stand mein Tacho auf 144 km … Halbzeit.

Der Rückweg ist meistens mühsamer und es geht ja auch eher Bergauf, die Donau wieder hoch. Diesmal war es ganz fies, ich hatte sehr viel Gegenwind und es war eine Plackerei voranzukommen. Egal wie, einfach treten, ich würde schon irgend wann heim kommen.

Gruß

Edi

Die zurückgelegte Strecke als Open Street Map Karte mit Höhenprofil und Zusatzinfos

Untermarchtal Crossbike Tour 2022 – 06.06.2022

Gesamtstrecke: 258891 m
Maximale Höhe: 701 m
Minimale Höhe: 489 m
Gesamtanstieg: 2328 m
Gesamtabstieg: -2235 m
Gesamtzeit: 13:13:03
Download file: 2022-06-06_UntermarchtalCrossbikeTour.gpx

TAGS
RELATED POSTS
Edi Teppert
BW, Deutschland

Nur gemeinsam schaffen wir Dinge

Durchsuche die Seite:
Über mich
Wie viele ....
  • 70
  • 37.328