Edis Blog Korsika 2018 Urlaub

05.09 – 12. + 13. Etappe – Capanelle => Val de Verde => Prati

on
5. September 2018

Das Frühstück, das wir am Vorabend bekommen haben mussten wir oben in dem Gite zu uns nehmen, da nur dort ein Kocher für warmes Wasser war. 1 1/2 Baguette, vier Marmeladen, vier Butter und löslicher Kaffee, da ist noch jede Menge übrig geblieben.

Nach dem Frühstück dann wieder runter am Skilift vorbei und erst mal steil bergauf. Die erste Teil der Strecke eigentlich leichtes Gelände, immer wieder hoch und runter ohne große Schwierigkeiten durch den korsischen Wald. Im Wald immer wieder Teilabschnitte wo es gebrannt hatte. Riesige Bäume, die beim Waldbrand teilweise abgebrannt sind liegen einfach über den Weg und man muss einen Umweg machen.

Das erste Teilstück hin zum Val de Verde waren ca. 15 km, also schon ein ganz anständiges Stück. Der zweite Teil also Etappe 12 war noch mal ziemlich anstrengend, es ging 600 m nach oben bis zum Refuge de Prati. Heute haben wir mal wenigstens aus der Ferne ein paar Schweine gesehen, sonst noch keine Sau dafür aber wieder Salamander sogar zwei Stück! Landschaftlich sehr schön, tüpisch Korsika aber auch weniger Aussichten oder Paoramas wegen dem Wald. Der Südteil ist grüner und weniger anstrengend.

Super Aussicht sollten wir dann auf der Höhe bei Prati haben, leider ist da grad Nebel aufgezogen und man konnte nicht ans Meer an die Ostküste sehen. Das Refuge hier oben ist traumhaft, völlig abgelegen von der Zivilisation. Eine schöne Hochflöche, viele Zelte, Sonne kaum Wolken aber es zieht ein kühler Wind.

Ausserhalb des Waldes auch sehr schöne Panorama Aussichten, das Wetter hat zum Glück immer gepasst

Heute gibt es die chinesischen Nudeln, sonst müssen wir sie wieder heim nehmen, das kommt nicht in Frage. Langsam füllt sich das Refuge immer mehr, es kommen immer mehr Leute an. Das Wetter war heute völlig problemlos obwohl es zeitweise so aussah als ob es regnen könnte.

Essen war zwar gut d.h. die Nudeln, aber die Franzosen hier im südlichen Teil des GR20 sind meisten jünger und recht rücksichtslos beim Umgang im ganzen Essbereich und drum rum, labern auch ohne Ende, das geht mir jetzt auf den Keks. Essen fassen und ab in die Heia 32 Bett Unterkunft, vielleicht zur Hälfte voll.

Durch die bewaldeten Gipfel, blauer Himmel

Die zurückgelegte Strecke als Open Street Map Karte mit Höhenprofil und Zusatzinfos:

Gesamtstrecke: 24216 m
Maximale Höhe: 1823 m
Minimale Höhe: 1248 m
Gesamtanstieg: 1291 m
Gesamtabstieg: -1107 m
Gesamtzeit: 07:48:50
Download file: 14_Korsika_Wandern_12_und_13_Etappe_Capanelle_ueber_Val_de_Verde_-_Prati.gpx

TAGS
RELATED POSTS
Edi Teppert
BW, Deutschland

Nur gemeinsam schaffen wir Dinge

Durchsuche die Seite:
Beiträge nach Monat auswählen
Über mich
Wie viele ....
  • 23
  • 6.996