Edis Blog Südtirol Juli 2021 Urlaub

21. Juli 2021 Wandern Martelltal: Ebenes Jöchl und zurück

on
21. Juli 2021

Heute am 21. Juli 2021 hatten wir uns vorgenommen auf die Laaser-, Orgelspitze zu wandern. Nach dem Frühstück um 8:00 Uhr sind wir los gefahren, ca. 1:20 h Anfahrtszeit alles in allem hätte das ja gepasst, leider war eine Baustelle im letzten Teilstück vor der Anfahrt zum Gasthaus Stallwies. Ca. 4 km davor war die Strasse nicht passierbar, da ein Bautrupp die Randbefestigung und verschiedene Abfluss- Zuleitungen verlegt haben. Es waren schon etwa 25 Autos oben angestaut und die (voraussichtliche) Wartezeit laut Aussage der Verantwortlichen wäre 15 min. gewesen. So wie das aussah ist es sicher noch eine Stunde gegangen bis die Durchfahrt möglich gewesen wäre. Das hätte unseren Zeitplan komplett zerlegt und wir hätten die Tour mit so viel Verzögerung nict rechtzeitig zum Abend hin geschafft.

Eine Einheimische die auch an der Stelle warten musste, mit der wir ins Gespräch gekommen waren, gab uns den Tipp mit dem Ebenen Jöchl und erklärte uns kurz wie wir dort hin kommen würden. Den Rat haben wir dann umgesetzt und haben die Wanderung gemacht.

Wir mussten wieder runter ins Tal und an einer anderen Stelle wieder hoch, vorbei am Biathlonzentrum Martell Val Martello (GROGG – DAS MARTELLTAL BIATHLON ZENTRUM). bis zum Hotel zum See (Hotel zum See, Zutrittsee / Martelltal), hinter dem Hotel war dann ein Parkplatz auf dem wir für eine Gebühr von 5 € das Auto den ganzen Tag abstellen konnten.

Die Wanderung ging erst mal vorbei am Hotel zum See und dann ein Stück am Ufer des Zutrittsees. Nach einem starken Kilmeter mussten wir auf einem steilen Hang nach oben auf dem ausgeschriebenen Wanderpfad, der ein gutes Stück am Rand des Zutrittbaches (Rio Gioveretto) nach oben führte.

Film Impressionen von der Tour zum Ebenen Jöchl:

Film Impressionen von der Tour zum Ebenen Jöchl:

Viele sehr steile Passagen mit hohen Tritten waren im letzten Drittel zu bewältigen bis endlich das Gipfelkreuz sichtbar wurde.

Oben etwa 50m links neben dem Gipfelkreuz ist eine Bank, dort waren zwei andere Wanderer, die schon wieder am Aufbrechen waren. Bevor sie gingen haben wir uns noch mit ihnen bzw. ihm unterhalten. Wir haben uns dort auch hingesetzt und erst mal eine Vesperpause gemacht.

Da das Wetter wirklich sehr gut war, es kaum Wolken hatte und recht warm war, hatten wir eine phantastische Sicht in alle Richtungen. Nach Süd Süd West die Laaserspitze und einige andere 3000 er. Nach Süden die Gletscher.

Zwei Panorama Bilder auf dem Gipfel des Ebenen Jöchl

Panorama auf dem Gipfel des Ebenen Jöchl

Links vorne die Laaserspitze zu sehen

Panorama auf dem Gipfel des Ebenen Jöchl

Die zurückgelegte Strecke als Open Street Map Karte mit Höhenprofil und Zusatzinfos

Wandern Martelltal: Ebenes Jöchl und zurück – 21.07.2021

Gesamtstrecke: 14893 m
Maximale Höhe: 2799 m
Minimale Höhe: 1887 m
Gesamtanstieg: 1200 m
Gesamtabstieg: -1189 m
Gesamtzeit: 05:13:32
Download file: 2021-07-21-edi-teppert-com-Wandern-Martelltal-Ebenes-Joechl-und-zurueck.gpx

TAGS
RELATED POSTS
Edi Teppert
BW, Deutschland

Nur gemeinsam schaffen wir Dinge

Durchsuche die Seite:
Über mich
Wie viele ....
  • 17
  • 19.430