Aareschlucht - Eiger, Mönch, Jungfrau Edis Blog Wandern

Wanderungen 15. September 2023: Reichenbachfall, Aareschlucht + 16. September 2023: Eiger, Mönch, Jungfrau

on
16. September 2023

Zu dem besondern Anlass war der Plan dieses Ereignis bei einem schönen Wander Kurzurlaub zu verbringen. Kurzentschlossen haben wir in Innertkirchen ein Zimmer im Hotel Urweider reserviert, in dem ich letztes Jahr bei der Schweizer Pässe Tour auch schon mal war und daher wusste, dass es eine gute Unterkunft mit sehr guter Gastronomie ist. Am 15. September sind wir dann zeitig los um den ersten Tag mit einer schönen Wanderung zu erleben. Die Wetteraussichten waren in der Vorhersage nicht ganz so gut wie das Wetter dann tatsächlich an dem Tag war, aus dem Grund hatten wir etwas geplant, das auch bei mäßigem Wetter machbar ist.

Details, Beschreibungen und Bilder zu der ersten Wanderung findet ihr in dem Beitrag  dazu

Übersicht der Örtlichkeiten, Strecke am 1. Tag

Der zweite Tag war mit wesentlich besserem Wetter vorausgesagt, so dass wir eine Wanderung planen konnten, die weiter oben in den Bergen liegt und einiges anspruchsvoller ist als die am ersten Tag. Die Aussicht auf die in der Top of Europe Region gelegenen Bergriesen war das Ziel der Tour und wurde auch erfüllt, es gab zwar Wolken aber die waren eher positiv, da es dadurch nicht so warm war und die Bilder noch ineteressanter machten.

Übersicht der Örtlichkeiten, Strecke am 2. Tag

Eiger Mönch Jungfrau und mehr – Panoramasicht kurz vor der kleinen Scheidegg

Unten Links zu den Beiträgen vom 15. und 16. September der Wanderungen

wie immer in den Beiträgen findet ihr die detaillierten Beschreibungen zu den zwei Tagen mit vielen Bildern und es gibt auch wieder einiges zu lesen.

Am Ende der zwei Tage hatten wir doch reichlich Kilometer gesammelt und auch Höhenmeter. Am ersten Tag etwa 17 km mit 600 Höhenmeter. Am zweiten Tag waren es fast 24 km, knappe 1000 m nach oben und fast 2000 m nach unten.

Insgesamt ein erlebnisreicher Wanderurlaub in den Regionen an der Aareschlucht und von Eiger, Mönch, Jungfrau. Zu empfehlen und sehenswert aber sehr Touristenüberlaufen, vor Allem Japaner die alles mit Bahn / Seilbahn machen und keinen Schritt laufen.

Viel Spaß wie immer beim Lesen und Bilder sehen

Gruß

Edi

TAGS
RELATED POSTS
Edi Teppert
BW, Deutschland

Nur gemeinsam schaffen wir Dinge

Durchsuche die Seite:
Über mich
Wie viele ....
  • 39
  • 76.688