Edis Blog Korsika 2018 Urlaub

27.08 – Erste Etappe – Calenzana => Piobbo

on
27. August 2018

Früh morgens, nach einer Nacht im Hotel Bel Horizonte, mit stündlichem Glockenschlag von dem Glockenturm direkt neben uns, aufgestanden und um 6:30 zum spärlichen französischen bzw. korsischen Frühstück. Start der ersten Etappe von Calenzana nach Piobbo um sieben, gleich nach dem Ortsende steil bergan. Angegeben waren so zwischen 10 und 13 km, meine Uhr hatte am Ende 16 km und 1515 Höhenmeter. Eigentlich hat es gereicht, für die nächste Etappe hätte es nicht mehr gereicht, da die noch mehr Höhenmeter hat. Hier an der Hütte gibt es zahlreiche Biwak Zelte und unzählige Zelte der wandere, die hier übernachten. In der Hütte gibt es 29 Matratzen. Schätzungsweise sind so 70 bis 100 Leute hier oben auf dem Berg. Nach dem schönen Sonnenuntergang wird es schnell kühl. Ohne passende Kleidung wäre das nicht auszuhalten. Mal sehen wie die Nacht in der Hütte im Schlafsack wird mit so vielen Mitschläfern. Morgen früh vermutlich wieder so gegen sieben los auf die zweite Etappe nach Carozzu.

 

Die zurückgelegte Strecke als Open Street Map Karte mit Höhenprofil und Zusatzinfos:

Gesamtstrecke: 17569 m
Maximale Höhe: 1524 m
Minimale Höhe: 274 m
Gesamtanstieg: 1690 m
Gesamtabstieg: -461 m
Gesamtzeit: 05:45:53
Download file: 05_Korsika_Wandern_1_Etappe_Calenzana_-_Piobbu.gpx

 

TAGS
RELATED POSTS
Edi Teppert
BW, Deutschland

Nur gemeinsam schaffen wir Dinge

Durchsuche die Seite:
Beiträge nach Monat auswählen
Über mich
Wie viele ....
  • 8
  • 6.799